Einladung zum AOK-Live-Webcast „Henrietta & Co. – Gesundheit spielend lernen“

Moderne und aktuelle Gesundheitsförderung in der Grundschule mit dem Präventionsprogramm „Henrietta & Co.“

Dienstag, 11. Mai 2021 von 13:45 Uhr bis 15 Uhr. 

„Henrietta & Co.“ ist ein Informations- und Präventionsprogramm speziell für Kinder. Seit 2007 lernen die 5- bis 10-Jährigen mit Henrietta als Vorbild. Die sympathische kleine Protagonistin ist nicht nur Mittelpunkt der drei themenbezogenen Theaterstücke. Sie ist auch der „Star“ in den fertigen Unterrichtsreihen, die Grundschullehrer in ganz Deutschland gerne nutzen. In diesem Präventionsprojekt verbindet die AOK kindgerecht die großen Gesundheitsthemen wie Ernährung, Bewegung und psychische Gesundheit.

Nehmen Sie am kostenlosen Live-Webcast teil, und erhalten Sie anschließend das didaktische Lern- und Spielmaterial zu den Themenschwerpunkten Ernährung, Bewegung und psychische Gesundheit. Wie Sie dieses effektiv einsetzen und nutzem, welche Neuerungen für Sie entwickelt wurden, stellen Ihnen Katja Dietzold und Ralph Caspers näher vor.Hier geht es zur Einladung und zu den Anmeldeinformationen ​​​​​​​

Hier finden Sie weiterführende Informationen: https://www.aok.de/pk/nordwest/inhalt/aok-kindertheater-henrietta-19/

Aktuelle Videos, welche zum Mitmachen anregen, finden Sie auch in deser Videoplattform: https://www.youtube.com/c/HenriettaCo

 

Letzte Aktualisierung am 29.03.2021; 14:14 Uhr