Anbieter

Titel der MaßnahmeImmer on?
Logo Anbieter
  • Logo
  • Logo
Anbieter AOK Rheinland/Hamburg
Kontakt Susanne Eckai-Nicolaus
Kasernenstraße 61,
40213 Düsseldorf
Tel. 0211/8791-2525
susanne.eckai-nicolaus@rh.aok.de
Internetauftritthttps://www.aok.de/pk/rh/inhalt/suchtpraevention-bei-kindern-und-jugendlichen/
Kooperationspartner/ SponsorenFachstelle für Suchtprävention Köln

Zielgruppe

Schulstufe Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Jahrgang/AlterJahrgangstufe 5-12/13
angesprochener Personenkreis Schüler*innen
Eltern
Lehrpersonen
Region Das Angebot ist regional beschränkt auf: Rheinland

Beschreibung

Zielsetzung

Unterstützung der Lehrkräfte in Form einer Fortbildung und der Aushändigung eines Medienkoffers zur Prävention von Onlinesucht

Theoretischer Hintergrund

Der Stellenwert der virtuellen Welt und damit der Nutzung digitaler Medien ist für Schülerinnen und Schüler enorm. Neben den vielfältigen Möglichkeiten birgt der starke Medienkonsum jedoch auch hohe gesundheitliche Risiken. Der bewusste Umgang damit steht im Mittelpunkt des Angebotes.

Evaluation: Art

Verlaufsdokumentation

Evaluation: Durch wen?

Projektträger

Bezug zu BuG psychosoziale Gesundheit
Bezug zu BuG, sonstige

Suchtprävention

Rahmenbedingungen

Materialien

Medienkoffer, Unterrichts- und Praxismaterial, Webinarangebot für Eltern und Lehrer

Zeitlicher Umfang

Fortbildung von 4 Stunden

Aufwand (Organisation, Räume, Materialien ...)

Einmalige Fortbildung, danach Integration in den Unterricht/Durchführung von Projektarbeiten oder Elterninformationsveranstaltungen

Kosten

Für die Schule kostenfrei

Besonderheiten

Alle Schulen können auch im Klassenverband an einem Appunterstützten Wettbewerb teilnehmen, bei dem es darum geht, das eigene Smartphone möglichst selten zu nutzen. Die besten Klassen können u. a. Karten für ein Exklusivkonzert gewinnen.