Checkliste - Orientierung an der eigenen Klasse

Wie Sie sich einen Überblick verschaffen und zu ersten konkreten Zielen kommen können

  • Formulieren Sie Ihr Bedürfnis, die Gesundheitsthematik stärker als bislang im Unterricht zu bearbeiten, in Fragen um, deren Beantwortung Sie selbst interessiert.
  • Prüfen Sie zunächst Ihr eigenes Unterrichtsfach und Ihre Unterrichtsführung daraufhin, welche Möglichkeiten zur Bearbeitung sie Ihnen bieten.
  • Informieren Sie Ihre Schülerinnen und Schüler, dass Sie diese Fragen beschäftigen. Klären Sie in ersten Unterrichtsgesprächen deren vorläufige Antworten. Machen Sie dabei deutlich, dass es Ihnen nicht darum geht, "lehrermäßig" den Schülerinnen und Schülern einen neuen Stoff vorzusetzen, sondern die Fragen gemeinsam zu bearbeiten und zu beantworten.
  • Sprechen Sie mit Kolleg(inn)en, mit denen Sie einen guten Kontakt haben, über Ihre Fragen. Bieten Sie an, sie an den Ergebnissen zu beteiligen, bitten Sie aber auch darum, ggf. (fachspezifische) Unterstützung zu erhalten.
  • Formulieren Sie gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern ein erstes Veränderungsziel.