Anbieter

Titel der MaßnahmeBe Smart - Don´t Start
Logo Anbieter
  • Logo
  • Logo
Anbieter AOK NORDWEST
Kontakt Kerstin Berszuck
Edisonstraße 70,
24145 Kiel
Tel. 0800 2655 505109
kerstin.berszuck@nw.aok.de
Internetauftritthttps://www.besmart.info/be-smart/
Kooperationspartner/ SponsorenInstitut für Therapie- und Gesundheitsforschung gGmbH (IFT-Nord), Sabine Jastrob, Dr. Barbara Isensee, Prof. Dr. Reiner Hanewinkel, Harmsstraße 2, 24114 Kiel, Tel.: (0431) 5 70 29 70, Fax: (0431) 5 70 29 29, Mail: besmart@ift-nord.de; Dt. Krebsstiftung,

Zielgruppe

Schulstufe Sekundarstufe I
Jahrgang/Alter10-15
angesprochener Personenkreis Schüler*innen
Eltern
Lehrpersonen
Sonstiges pädagogisches Personal
Schulleitung
Region Das Angebot steht NRW-weit zur Verfügung.

Beschreibung

Zielsetzung

Bundesweiter Wettbewerb für Schulklassen, die ein halbes Jahr rauchfrei sind: Verhinderung/Verzögerung des Raucheinstiegs, Einstellung des experimentellen Konsums, Initiierung weiterführender Aktivitäten zur Gesundheitsförderung in Schulen

Theoretischer Hintergrund

Nutzung der Orientierung an der Peer-Group, um sich für das Nichtrauchen zu entscheiden

Evaluation: Art

Mehrere Studien zur Prozessevaluation, zwei Studien zur Ergebnisevaluation. Drei weitere Studien zur Ergebnisevaluation aus Finnland, den Niederlanden und Deutschland zu dem Wettbewerb, alle im Kontrollgruppendesign mit Messwiederholung, drei davon randomisiert; Stichprobe Gesamt-N aus fünf Studien: 16.302, Follow-up bis zu zwei Jahren

Evaluation: Durch wen?

IFT Nord

Bezug zu BuG psychosoziale Gesundheit
Bezug zu BuG, sonstige

Suchtprävention

Chancen

Nutzung der Klassengemeinschaft für eine Entscheidung zum Nichtrauchen, gemeinsame Positionierung zum Nichtrauchen und kreative Auseinandersetzung mit dem Thema Nichtrauchen, Stärkung der Klassengemeinschaft

Rahmenbedingungen

Materialien

Materialien zur Durchführung des Wettbewerbs, Unterrichtsmaterialien

Zeitlicher Umfang

halbes Jahr

Aufwand (Organisation, Räume, Materialien ...)

Wöchentliche Bestätigung des Nichtrauchens an das IFT-Nord, Integration in den Unterricht, ggf. Aufwand durch Teilnahme am Kreativwettbewerb

Kosten

Für die Schulen kostenfrei

weitere Gelingensbedingungen

Regionale Sponsoren für regionale Preise, die die Klassengemeinschaft stärken, verschiedene Wettbewerbskategorien zur Verstärkung und Sicherung der Nachhaltigkeit

Besonderheiten

Verschiedene Wettbewerbskategorien animieren zur Teilnahme und fördern die Nachhaltigkeit: Wettbewerb für erneute Teilnahme, Kreativwettbewerb; jährliche Anpassung der Materialien, Newsletter mit aktuellen Informationen, lange Tradition, in etlichen Schulen fest etabliert (2017: 20 Jahre Be Smart)