OPEN SUNDAY - Bewegung, Spiel und Sport für Kinder im Grundschulalter am Sonntag

Alle Kinder und Jugendlichen brauchen Räume für Bewegung, Spiel und Sport – sie haben sogar ein Recht darauf. In nahezu jeder Stadt finden wir Sporthallen, die am Wochenende unbenutzt sind. Insbesondere in Sozialräumen, in denen viele Kinder und Jugendliche sozial benachteiligt sind - auch im Sport. An diesem Punkt setzt die Initiative Open Sports an. Die Hallen werden geöffnet, sodass Kinder und Jugendliche aus dem unmittelbaren Sozialraum, unter der Anleitung von qualifizierten erwachsenen Pädagog*innen, Studierenden und jugendlichen Coaches sich bewegen, Sport treiben und sich treffen können.
Im Bereich des Sports werden soziale Verantwortung übernommen und Räume zum Bewegen und Spielen für alle Kinder und Jugendlichen geschaffen!

Dieses Projekt wurde in die Landesinitiative "Gesundes Land Nordrhein-Westfalen" aufgenommen und darf fortan das Qualitätssiegel "Beispielhaftes Projekt Landesinitiative Gesundes Land Nordrhein-Westfalen 2020" tragen.
 

Hier finden Sie weitere Informationen.

 

Letzte Aktualisierung am 29.12.2020; 10:06 Uhr