Wasser macht Schule

Pünktlich zum Schulbeginn werden hochsommerliche Temperaturen erwartet. Besonders wichtig ist dabei unser Flüssigkeitshaushalt. Trinken ist lebenswichtig. Je nach Alter sollte jeder Mensch etwa 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit am Tag zu sich nehmen, um die Verluste durch Atmung, Transpiration über die Haut und Ausscheidung auszugleichen. Bei schweißtreibenden Tätigkeiten oder höheren Temperaturen verdoppelt oder verdreifacht sich unser Bedarf sogar.

Mehr Informationen dazu sowie interessante Materialien für den Unterricht finden Sie unter:

https://www.wasser-macht-schule.com/

Alle Materialien sind didaktisch und methodisch auf die unterschiedlichen Altersstufen abgestimmt und mit praxisgerechten Informationen ergänzt.

Die Informationsplattform rund ums Trinkwasser wurde vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) entwickelt.

 

Letzte Aktualisierung am 07.082020 10:00 UHR