Sterneküche macht Schule - jetzt für 2019 bewerben

„Sterneküche macht Schule“ ist ein gemeinsames bundesweites Präventionsprojekt der Krankenkasse KNAPPSCHAFT und des Profikochs Stefan Marquard, das die gesunde Ernährung an Schulen fördert. Im Rahmen des Projekts ist der Profikoch jeweils einen ganzen Tag aktiv in der Küche der ausgewählten Schule. Dort trainiert er das Küchenteam, analysiert und optimiert gemeinsam mit dem Mensateam Abläufe, Arbeitsweisen und eingesetzte Lebensmittel. Zudem werden alle Verantwortlichen zu mensarelevanten Themen geschult – von einer Nährstoff schonenden und Geschmack erhaltenden Zubereitung der Nahrungsmittel, über die Optimierung der Einkaufsplanung und Lagerung bis hin zum Anrichten von Speisen. Profikoch Marquard bezieht auch die SchülerInnen an diesem Aktionstag ein, denn sie sind ein wesentlicher Teil des Teams. Er zeigt ihnen auf unkonventionelle Art, dass gesundes Mittagessen schmeckt und Spaß macht. Frei nach dem Motto: "Weg vom Einheitsbrei – ran an die Frischeküche!

Hier gibt es weiterführende Informationen. 
Hier geht es direkt zur Homepage.