„Das Schulessen ist zu teuer!“ - 6. Dialog Schulverpflegung

Wissenschaft trifft Praxis: Vorgestellt wird die „Studie zu Kosten- und Preisstrukturen in der Schulverpflegung (KuPS)". Die DGE-Studie, die 2018 im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft erhoben wurde, untersucht Kosten des Schulessens in Deutschland.  In der Diskussion um Qualitätsverbesserungen in der Schulverpflegung sind die Kosten ein Dauerthema. Aufgrund der Datenlage aus der Studie wollen wir mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutieren und die Studienergebnisse auf ihre Relevanz für die Verpflegungspraxis überprüfen.

Datum/Uhrzeit:  
08. Mai 2019  von 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Veranstaltungsort: 
Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW
Schwannstraße 3
40476 Düsseldorf   

Hier finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung.