Praxis

Praxisbeispiele aus BuG-Schulen


Praxisbeispiele aus BuG-Schulen

  • Auf dem Weg zum inklusiven Schulverbund
  • Entwicklung eines Konzepts zur inklusiven Schulentwicklung
  • Faire Schule
  • ................

Unterstützungsbausteine des Landesprogramms Bildung und Gesundheit für die Umsetzung des Schwerpunktthemas Vielfalt in BuG-Schulen


Unterstützungsbausteine des Landesprogramms Bildung und Gesundheit für die Umsetzung des Schwerpunktthemas Vielfalt in BuG-Schulen

  • Thematischer Einstieg und Vertiefung durch bedarfsgerechte Fortbildungen:
  • Regionale Netzwerksitzungen:
  • Überregionale themenbezogene Vernetzung von BuG-Schulen:
  • BuG-Homepage
  • ....... etc,

Unterstützungangebote der Träger


Unterstützungsangebote der Träger

  • fit und stark plus
  • Fit durch die Schule
  • Handlungsprogramm zur Bewegungs- und Gesundheitsförderung in Schulen in NRW (BeweG NRW)
  • Kinderrechte im Rahmen schulprogrammatischer Arbeit
  • Kommunale Integrationszentren (KI)
  • MindMatters
  • School Dance Battle (AOK Rheinland/Hamburg in Kooperation mit dem MSW "
  • Verrückt? Na und! Seelisch fit in Schule und Ausbildung
  • Vielfalt fördern NRW

Lichtblick - Hinweise für den Schullalltag mit chronisch kranken Schülern


Lichtblick - Hinweise für den Schullalltag mit chronisch kranken Schülern

  • Das Expertenteam von LICHTBLICK begleitet Familien mit chronisch kranken Kindern oft über einen langen Zeitraum.
  • Es übernimmt für die Familie während der Behandlung Lotsenfunktion und unterstützt und berät Lehrkräfte von schwer oder chronisch kranken Schülerinnen und Schülern.
  • Für Lehrkräfte bietet LICHTBLICK Informationen und Beratung

Umsetzungsideen

Konkrete Umsetzungsideen zum Thema Vielfalt aus den IQES-Bänden


Konkrete Umsetzungsideen zum Thema Vielfalt aus den IQES- Bänden

  • Schule als Lebens- und Erfahrungsraum
  • Unterricht
  • Bildungs- und Lernprozess
  • .....

"Kompass der Vielfalt, Visualisierung der Arbeitsschritte"


"Kompass der Vielfalt, Visualisierung der Arbeitsschritte"

Handlungsempfehlungen und Arbeitsschritte für BuG-Schulen zum Schwerpunktthema Vielfalt bis zum Ende der 2. Programmphase (Juli 2018)


Handlungsempfehlungen und Arbeitsschritte für BuG-Schulen zum Schwerpunktthema Vielfalt bis zum Ende der 2. Programmphase (Juli 2018)

Das Landesprogramm unterstützt die BuG-Schulen als verlässlicher und kompetenter Unterstützungspartner in dem Veränderungsprozess, den sie durch die Chancen und Herausforderungen von Inklusion und Migration durchlaufen. Dadurch verstärkt sich die Attraktivität des Landesprogramms, so dass sich der Be-kanntheitsgrad des Landesprogramms und des Konzepts der integrierten Qualitäts- und Gesundheitsentwicklung sowie die Anzahl der im Landesprogramm mitarbeitenden Schulen erhöhen (s. Ziele im Konzept des Landesprogramms BuG – zweite Phase, 2013).

"Anregungen für Schulen (Mind Maps)" Ergebnisse der Wandzeitung


"Anregungen für Schulen (Mind Maps)" Ergebnisse der Wandzeitung, Stand 10.2016

Der Text enthält Anregungen und Hinweise zur Praxis. Der Text wird laufend aktualisiert.