Übergangsregelung 2017

Schulen, die dem Landesprogramm vor dem 01.08.2015 beigetreten sind, bestätigen bis zum 31.12.2017 die weitere Teilnahme am Landesprogramm durch einen neuen Schulkonferenzbeschluss und den Abschluss einer Kooperationsvereinbarung.

Schulen, die dem Landesprogramm im Zeitraum vom 01.08.2015 bis zum 31.07.2017 beigetreten sind und die Mitgliedsschulen bleiben möchten, können auf der Grundlage des vorliegenden Schulkonferenzbeschlusses die Kooperationsvereinbarung abschließen.