Weitere Praxisbeispiele

BZgAAchtsamkeit und Anerkennung


Achtsamkeit und Anerkennung

Joachim Kahlert, Richard Siegel und andere.
Herausgeber: BzGA und G + S, Gesundheit und Schule

Sich anderen gegenüber aufmerksam und respektvoll und dabei auch selbstbewusst zu verhalten, will frühzeitig gelernt sein.
Ob wir zugewandt und rücksichtsvoll oder gleichgültig und abweisend miteinander umgehen, entscheidet sich in vielen kleinen Situationen - auch im Schulalltag. Daher ist es wichtig, dass Schülerinnen und Schüler bereits in der Grundschule die eigene Verantwortung für die Qualität des sozialen Miteinanders erfahren und lernen, ihre Beziehungen zu anderen achtsam zu gestalten.

Konfliktvermittlung Zukunftswerkstatt und Szenario-Methode


Konfliktvermittlung Zukunftswerkstatt und Szenario-Methode

- Ein Methodenvergleich im Hinblick auf ökologisches Lernen in der politischen Bildung  -

Regina Kampe

MindMatters


Mind Matters

Mind Matters ist ein Programm zur Förderung der psychischen Gesundheit für Schulen der Sekundarstufe I. Es ist als Settingansatz der Gesundheitsförderung und Bildung entwickelt und bezieht die ganze Schule mit ein. Es richtet sich daher an Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Schulleitungen, nicht unterrichtendes Personal, Eltern sowie das schulische Umfeld.

Streitschlichtung durch Schülerinnen und Schüle


Streitschlichtung durch Schülerinnen und Schüler

- Schüler regeln gewaltfrei und selbstverantwortlich ihren Streit:

Günther Graun / Wolfgang Hünicke: Streit-Schlichtung: Schülerinnen und Schüler übernehmen Verantwortung für Konfliktlösungen in der Schule. Soest 1996

Konfliktlösungen im Schulalltag werden allzu oft unter Zeitdruck durchgesetzt. Ein Verlierer bleibt zurück, die Beteiligten haben keine Gelegenheit sich ausführlich zu äußern, die beiden Kontrahenten vertragen sich nicht, wenn z.B. die Lösung von einem Lehrer vorgegeben wird, ohne daß die Zustimmung der Streitenden zu dieser Lösung erreicht wird. Strafe steht manchmal anstelle der Wiedergutmachung.

  • Einführung und Überblick - Teil I
  • Das Training der Schüler (Einheiten 1-7) - Teil II
  • Das Training der Schüler (Einheiten 8-15) - Teil III
  • Streitschlichtung im Schulalltag - Teil IV
  • Das Streitschlichtungsprogramm
  • Streit-Schlichtung: Schülerinnen und Schüler übernehmen Verantwortung