Zur Navigation springenZum Inhalt springen

Landesprogramm Bildung und Gesundheit

Weitere Beiträge

Zusammenhang von Bewegung und Lernen

http://www.ganztaegig-lernen.de

Scharfe Kritik an den Ergebnissen der PISA-Studie kommt von Kinderärzten und Sportmedizinern: "PISA lässt die ganzheitliche Bildung junger Menschen weitgehend unberücksichtigt", klagt der Präsident der Deutschen Adipositas-Gesellschaft, Prof. Alfred Wirth. Die körperliche und psychosoziale Entwicklung der Kinder und Jugendlichen sei aber ebenso wichtig. Kinder, die ihren Bewegungsdrang ausleben könnten, lernten viel besser ....

Quelle: Harald Melching, Schulsportentwicklung NRW, Landesinstitut für Schule/Qualitätsagentur, Soest und "Teachers News"
Zusammengestellt: Sabine Schweder
Fotos: Schweder/Grundschule Weitenhagen (MV)

Gesundheitliche Situation von Kindern und Jugendlichen in Deutschland,- erste Ergebnisse der KiGGS-Studie

Michael Thamm und das KiGGS-Team

Der Bericht als PDF-Dokument

Gesundheitsrelevanz von Sport und Bewegung im Kindes- und Jugendalter
Forschungsstand

  • Positiver Einfluss auf organische Kapazitäten (Herz-Kreislauf, Atmung, Stoffwechsel etc.)
  •  Begünstigt Wachstum, körperliche Reife und motorische Entwicklung
  • Fördert psychische Gesundheit und gesundheitsbezogene Lebensqualität
  • Vermindert physiologische und verhaltensbezogene Risikofaktoren (Übergewicht, Bluthochdruck, Rauchen etc.)
  • Stärkt personale Ressourcen (Selbstwert, Kontrollüberzeugung etc.)
  • Fördert soziale Integration und Unterstützung

Der strukturelle Rahmen für Bewegung, Sport und Spiel in der Schule

Schulsport nrwSchulsportportal

Der für alle Schülerinnen und Schüler verbindliche Sportunterricht ist das Zentrum der schulischen Bewegungs-, Spiel- und Sporterziehung. Hier werden notwendige Impulse für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen gegeben und

Pädagogische Grundlagen

Schulsport nrwSchulsportportal

Sie gehen von einem Doppelauftrag des Schulsports aus, der als "Entwicklungsförderung durch Bewegung, Spiel und Sport und Erschließung der Bewegungs-, Spiel- und Sportkultur" beschrieben wird.