Zur Navigation springenZum Inhalt springen

Landesprogramm Bildung und Gesundheit

Jahresthema Lehrergesundheit

Lehrergesundheit

„Empowerment zielt darauf ab, dass Menschen die Fähigkeit entwickeln und verbessern, ihre soziale Lebenswelt und ihr Leben selbst zu gestalten und sich nicht gestalten zu lassen. Empowerment beschreibt Prozesse von Einzelnen, Gruppen und Strukturen hin zu größerer gemeinschaftlicher Stärke und Handlungsfähigkeit… mehr

News

Gesundheitstag in Münster

Der Gesundheitstag findet  am 29. Oktober 2014 von 9 Uhr bis 16 Uhr im Freiherr-vom-Stein-Haus der Bezirksregierung Münster (Domplatz 1 – 3, 48143 Münster) statt. Folgt man den...  mehr ›

Netzwerktreffen in Münster

Die  BuG-Koordinatorinnen Bettina Remke, Susanne Severin und Andrea Meurer laden die Schulen ihres Netzwerks zum ersten Netzwerktreffen im neuen Schuljaha ein. Montag, 15. September, 16 Uhr bis...  mehr ›

Schulentwicklungspreis Gute gesunde Schule 2014/2015

Die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen engagiert sich seit Jahren als Träger der gesetzlichen Schülerunfallversicherung in vielfältiger Weise für die Förderung der Sicherheit und...  mehr ›

Angebote der BZgA zum Thema Alkohol

Ganz neu im Angebot der BZgA ist das Medienpaket "Thema: Alkohol - Film- und Arbeitsmaterial für Schule und Jugendarbeit". Dieses enthält eine didaktische DVD mit Spiel- und...  mehr ›

Über den Tellerrand schauen

Fachtagung am 26. September 2014 in Essen „Über den Tellerrand schauen“ Schulverpflegung und Ernährungsbildung – wichtige Bausteine der Gesundheitsförderung in...  mehr ›

Kooperationsvereinbarung unterzeichnet

       Gemeinsames Ziel: Gesundheit im Schulumfeld stärken           Die Zusammenarbeit zwischen dem...  mehr ›

Comenius Auszeichnung für Schulportal DGUV Lernen und Gesundheit

DGUV Lernen und Gesundheit, das Schulportal der Deutschen Gesetzlichen Un-fallversicherung wird auch im Jahr 2014 wieder mit dem begehrten Comenius EduMedia Siegel ausgezeichnet. Die Gesellschaft...  mehr ›

GET.ON – Kostenloses Gesundheitstraining Online

Die Lehrerprofession gehört zu den Berufen, in denen die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit schnell verschwimmen können. Lehrerinnen und Lehrer nehmen häufig mehr mit nach Hause...  mehr ›

Go Ahead: „Sicher mit dem Rad. Dein Schulweg ist keine Mutprobe“ 

Der Go Ahead Schulwettbewerb der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen begeht 2014 sein 10-Jähriges Jubiläum. Unterstützt wird der Wettbewerb wieder von Schulministerin Sylvia Löhrmann,...  mehr ›

„So gelingt Genuss – Esskultur im Schulalltag“ 

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der TU Dortmiund, Professur für Gesundheitsförderung und Verbraucherbildung am 24. Juni in Dortmund statt. Ob Kinder und Jugendliche gerne...  mehr ›


Das Landesprogramm Bildung und Gesundheit

Das Landesprogramm unterstützt Schulen bei ihrem Vorhaben, sich zu guten gesunden Schulen zu entwickeln.

Eine gute gesunde Schule ist eine Schule, die Unterricht und Erziehung, Lehren und Lernen, Führung und Management sowie Schulkultur und Schulklima durch geeignete Maßnahmen gesundheitsförderlich gestaltet und so die Bildungsqualität insgesamt verbessert. Gleichzeitig verwirklicht sie die spezifischen Gesundheitsbildungsziele, die zu ihrem Bildungs- und Erziehungsauftrag gehören. Darüber hinaus nutzt die Schule auch das präventive und gesundheitsförderliche Potential originär pädagogischer Maßnahmen (z. B. der individuellen Förderung und der Inklusion) für die Erhöhung der Gesundheitsqualität der schulischen Akteure und des Systems Schule als Ganzes. Zum Gesamtkonzept des Landesprogramms

BuG-Schilder als Auszeichnung für Mitgliedsschulen